Mitgliederversammlung des wigy e. V.

Der Vorstand setzt sich neu zusammen und blickt optimistisch in die Zukunft

Auf der digitalen Mitgliederversammlung am 18. Dezember 2020 haben sich Herr Hon.-Prof. Dr. Werner Brinker (Vorstandsvorsitzender) und Frau Dr. Margareta Brauer-Schröder (Mitglied im Vorstand) nach jahrzehntelanger Arbeit aus dem Vorstand des wigy e. V. zurückgezogen. Auf diesem Weg möchten wir den beiden noch einmal einen großen Dank für ihren engagierten Einsatz für den Verein und die ökonomische Bildung aussprechen und wünschen Ihnen für die Zukunft alles erdenklich Gute.

Gleichzeit freuen wir uns, Herrn Dr. Holger Peinemann (Geschäftsführer OFFIS e. V.) als neuen Vorstandsvorsitzenden und Frau Julia von Walcke-Schuldt (Wirtschaftslehrerin an einer Oberschule in Lüneburg) als neues Mitglied des Vorstands begrüßen zu dürfen. Wir wünschen ihnen viel Erfolg in ihren Ämtern und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Auch wenn im Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie Veranstaltungen wie die Gartenvorlesung „1x1 der Wirtschaft“ oder das wigy Forum nicht in gewohnter Form stattfinden konnten und vorerst verschoben wurden, blicken der Vorstand und das wigy-Team optimistisch auf das neue Jahr. Für 2021 sollen unter Berücksichtigung des jeweiligen Infektionsgeschehens Ideen für alternative Veranstaltungsformate entwickelt werden, in der Hoffnung, ggf. auch in veränderter Form in den Austausch zu kommen und über aktuelle Fragen zur ökonomischen Bildung zu diskutieren.

Zurück

Copyright 2021. All Rights Reserved.